Die offenen und luftigen Gebäude der neuen betreuten Werkstätten nehmen weiter Form an. Hier ein Video zum Stand der Dinge im August 2021.

Diese Bauweise ermöglicht ein ganzjähriges Arbeiten in den Werkstätten zu guten klimatischen Bedingungen. Das Dach schützt vor Sonne und Regen, während der Luftzug, den die offene Bauweise ermöglicht, ein angenehmes "Raumklima" ohne elektrische Klimmaanlagen schafft. Eine nachhaltige, preiswerte und umweltfreundliche Art zu bauen, die sich für Tansania optimal angeboten hat. 

© 2022 Förderverein URRC e.V. | powered by einseinsvier webdesign

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.