Unterstützung der Philosophie des URRC und der Einrichtungs-Leitung:

  • konzeptionelle und qualitative Weiterentwicklung
  • Ausstattung (z.B. Personal und Hardware)
  • Zukunftssicherung, Nachhaltigkeit (Modelle zur Erwirtschaftung von Einnahmen)
  • finanzielle Unterstützung (Mitgliedsbeiträge, Spenden)
  • Organisation und Transport von Sachspenden, z.B. von Krankenhäusern/Kliniken und Sanitätshäusern
  • Wissenstransfer, Schulungen (Medizin, Technik, Organisation)
  • persönliches Engagement durch ehrenamtliche Tätigkeiten
 

Spezielle Aktivitäten

Verschiedene Projekte werden durch den Förderverein gezielt unterstützt:


 aktivitaeten01

Rohbau der inzwischen fertiggestellten Secondary School

 aktivitaeten02
 
Verladung von Stühlen aus Bundeswehr-Beständen für den Schulbetrieb
  • Sammlung von Sachspenden für das URRC (z.B. Arbeitskleidung, Bettwäsche, EDV-Ausstattung, Röntgenbild-Betrachter, medizinische Instrumente)
  • Weiterentwicklung der Abteilung für Physikalische Therapie im URRC (z.B. Beschaffung von Medizinschen Trainingsgeräten sowie Weiterqualifizierung von Mitarbeitern)
  • Orthopädische Werkstatt (z.B. Organistation von "Passteilen" für die Anfertigung von Exo-Prothesen)
  • Beschaffung von Hilfsmitteln (z.B. Rollstühle, Kinder-Rollstühle, Gehstützen und Orthesen) und Medikamenten (z.B. für neurologische Patienten)
  • Mitwirkung an der Etablierung der Ausbildungs-Bäckerei (z.B. Beschaffung und Transport einer Getreidemühle)

 

 

© 2020 Förderverein URRC e.V. | powered by einseinsvier webdesign

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.